+49 178 728 32 44 - (Mon - Fri, 11:00 - 17:00) infoberlin@das-akademie.de

Wenn du dich stets fließend und sicher verständigen möchtest, dann komm in unseren Deutsch Konversationskurs. Unser Deutsch Konversationskurs in Berlin ist kommunikativ und aktiv wie Berlin selbst. Denn wir von DAS glauben fest daran, Sprache kommt von sprechen.

Die DAS Akademie hat sich als Sprachschule auf das Sprechen spezialisiert und alle unsere vorhandenen Kurse gelten als unschlagbare Konversationskurse. In all unseren Kursen helfen dir viele situationsspezifische Sprech-, Hör- und Leseübungen, das Gelernte auch gleich einzusetzen und dadurch auszuprobieren. Strukturen prägen sich somit leichter ein und dein Wortschatz wächst schnell und nachhaltig.

Die Flexi 4 Kurse finden in der Regel nachmittags statt. Dieses Programm beinhaltet:

4 Unterrichtseinheiten pro Woche, 2 Tage pro Woche, 2 Unterrichtseinheiten pro Tag

*1 Unterrichtseinheit = 45 Minuten

Geeignet für alle ab Niveau A2. Auch verfügbar als Deutsch Abendkurs und Intensiv Deutschkurs.

Ein mündlicher Einstufungstest sichert dir einen Platz im richtigen Deutsch Konversationskurs in Berlin. Deshalb laden wir dich herzlich ein, diesen Test zu machen und uns näher kennen zu lernen. Wir empfehlen dir einen Termin während unserer Geschäftszeiten (Montag-Donnerstag, 10:00 – 18:00 Uhr, Freitag 10:00 – 17:00 Uhr) auszumachen und uns deine Kontaktdaten für ein Gespräch über Skype oder WhatsApp mitzuteilen.

Kursgebühren

In diesen Preisen sind die Kosten der Lehrwerke nicht enthalten.

ONLINE ANMELDUNG KOMMENDE KURSE

 

Sprechen im Fokus

In vielen Deutschkursen konzentriert man sich häufig auf das Lernen von Grammatik. Denn oft wird angenommen, wer gut in Grammatik ist, spricht auch gut. Wenn du selbst schonmal einen Deutschkurs gemacht hast, wird dir vielleicht klar sein, dass es leider nicht so einfach ist. Spontanes Sprechen ist viel komplizierter als zum Beispiel Einsatzübungen zu machen. Deshalb legt die DAS Akademie so großen Wert auf Konversation.

Wenn du zuhause vor einem Deutschbuch sitzt und Sätze schreibst, hast du alle Zeit der Welt, dir zu überlegen, was der richtige Artikel des Wortes war oder welchen Kasus man braucht. Wenn dir dann im Büro eine Frage gestellt wird, setzt aber die Panik ein und du suchst verzweifelt nach den richtigen Worten. Nicht mit einem Deutsch Konversationskurs der DAS Akademie, denn mit unseren Sprachkursen bist du für den Alltag in der Metropole Berlin und auch dem Rest der Welt bestens gewappnet. Wir wissen natürlich, dass man eine Sprache nicht lernen kann, ohne die Grammatik zu beherrschen. Und ein Deutschkurs mit dem Schwerpunkt Grammatik kann durchaus Sinn machen. Doch wenn du Deutsch lernen möchtest, um mit Deutschen Leuten in Kontakt zu kommen, Freunde zu finden oder aber dich bei der Ausländerbehörde durchboxen musst, sollte das Sprechen dein Fokus sein.

Sprechen statt Grammatik lernen – Deutsch Konversationskurs

Das hört sich soweit ganz gut an, doch wie funktioniert das ganze? Korrekt sprechen lernen ohne viel Grammatik zu lernen… Wir bei der DAS Akademie setzen auf inversives Lernen. Das heißt das Lernen findet in der Zielsprache statt. Von der ersten Minute an hörst, liest, schreibst und sprichst du Deutsch im Konversationskurs. Bei der inversiven Methode findet der komplette Unterricht auf Deutsch statt. Das sorgt dafür, dass du schneller Lernfortschritte machen wirst, denn so lernst du in der Zielsprache zu denken.

Wir vermeiden so gut es geht die Übersetzungen in andere Sprachen, um unseren „Deutsch-flow“ nicht zu stören. Am Anfang wirst du vielleicht das Gefühl haben etwas überfordert zu sein, da der Unterricht nur auf Deutsch stattfindet und du nicht jedes einzelne Wort verstehst. Aber das ist auch gar nicht nötig. Inversives Lernen bedeutet im Konversationskurs Deutsch der DAS Akademie auch immer situatives Lernen. Wir lernen Strukturen nicht isoliert, sondern immer in einem konkreten Kontext, einer konkreten Situation. So kannst du verstehen, auch wenn du nicht unbedingt jedes Wort kennst. Und das ist auch die beste Vorbereitung für das Sprechen „in der freien Wildbahn“. Wenn du mit Muttersprachlern sprichst, wirst du gerade am Anfang auch nicht jedes Wort verstehen können. Im Deutsch Konversationskurs an der DAS Akademie in Berlin lernst du die richtigen Strategien, um früh Konversationen führen zu können.

spontanes Sprechen – Übung macht den Meister

Damit du die gelernten Dinge nicht vergisst, heißt es sprechen, sprechen, sprechen! Ziel des Konversationskurses Deutsch ist es, mit deinen Mitmenschen in Berlin und dem Rest der Welt Unterhaltungen zu führen. Dafür musst du spontan sprechen können. Deshalb trainierst du im Konversationskurs vor allem das. Nachdem du eine Struktur in einem Kontext gelernt und verstanden hast, wird gesprochen. Anders als bei vielen Sprachkursen übst du die Struktur im Konversationskurs nicht, indem du Lückentexte ausfüllst oder Sätze bildest, die nicht zusammenhängen. Hier lernst du die Grammatik, indem du sie direkt korrekt anwendest.

Damit das ganze nicht zu kompliziert wird und du nicht überfordert wirst, ist die Progression sehr kleinschrittig und in eine konkrete Situation eingebettet. Das heißt ganz konkret, dass du zu Beginn der Unterrichtsstunde vielleicht Wörter für Essen auf Deutsch lernst und im Anschluss, wie man auf Deutsch im Restaurant bestellt. Nachdem du zusammen mit deiner Gruppe alle nötigen Wörter und Sätze erarbeitet habt, geht es schon direkt ans Sprechen. Mit verschieden Aktivitäten werdet ihr in Gruppe Dialoge erarbeiten und diese Situation auf verschiedene Art und Weise simulieren. Am Ende der Stunde kommt dann die Probe aufs Exempel und du gehst mit deinem Kurs direkt ein Eis essen oder ihr trinkt gemütlich ein Bier.